Textgröße

Zaubern mit rechen-rechtschreibschwachen Kindern

Ein Kind, das beim Erwerb der Kulturtechniken schon viele negative Erfahrungen gemacht hat, genießt es mit mathematischen Tricks und Buchstabenzaubereien in der Schule zu beeindrucken und kann so eine ganz neue Rolle übernehmen.

Viele Zaubertricks haben eine mathematische Grundlage. Auch rechenschwache Kinder lassen sich begeistern und interessieren sich nun für die Magie der Zahlen. Im spielerischen Umgang mit Zahlen und Buchstaben werden außerdem die Merkfähigkeit, die Konzentration, das Sprachverständnis und die Kommunikationsfähigkeit gefördert.

Die Teilnehmer erlernen etliche einfache und für ihre tägliche Arbeit wirkungsvolle Zaubertricks wie z.B. Zahlenzaubereien, Vorhersagetricks, Mentalzaubereien, Buchstabenmagie und Zahlenexperimente.

Ihr Kontakt zu uns

AWO Geschäftsstelle Fortbildungen
Adlerstrasse 1/5-1/6
69123 Heidelberg

Tel: 06221-7392113
Fax: 06221-7392150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!