Textgröße

Das Psychologische Zentrum für Schulleistungen PZS der AWO Heidelberg sucht ab sofort eine (heil-)pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Lerntherapie mit Kindern und Jugendlichen im Umfang von etwa 34 Wochenstunden.

Die Aufgabe besteht darin, mit den Schülern einzeltherapeutische Stunden (Lese- und Rechtschreibtherapie und Dyskalkulietherapie) durchzuführen.

Die Arbeitszeit liegt schwerpunktmäßig auf dem Nachmittag im Zeitraum von etwa 13 bis 18 Uhr.

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im pädagogischen Bereich (idealerweise als Heilpädagoge/ Heilpädagogin mit einer Zusatzqualifikation als Lerntherapeut/ Lerntherapeutin) 
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Teilleistungsstörungen
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft und Offenheit zur Reflektion und Weiterentwicklung der pädagogischen Arbeit
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Faire Bezahlung nach den Richtlinien zur Vergütung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der AWO Heidelberg 
  • Job-Ticket
  • Eine gute Einarbeitung
  • Qualitativ hochwertiges Arbeiten mit Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Ihr Qualifikationsprofil zu uns passt, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Bild und Zeugnissen.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder beim

Psychologischen Zentrum für Schulleistungen PZS
Adlerstr. 1/5,
69123 Heidelberg

zu Händen von Frau Dipl. Psychologin Heike Rolli.

(Bitte beachten Sie, dass wir nur frankierte schriftliche Bewerbungen an Sie zurücksenden können, sollten Sie uns eine Bewerbung auf dem Postweg zusenden.)

Ihr Kontakt zu uns

AWO Geschäftsstelle
Adlerstrasse 1/5-1/6
69123 Heidelberg

Tel: 06221-739210
Fax: 06221-7392150
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!