Beiträge

Positive Catwalk: Upcycling in Heidelberg

In Kooperation mit CityCult Heidelberg fand im Heidelberger Karlstorbahnhof eine Upcycling-Modenschau „PositiveCatwalk“ von und für Jugendliche statt. Kinder und Jugendliche im Alter von elf bis 18 Jahren aus sechs Heidelberger Jugendtreffs, unter denen sich auch unser Offenes Kinder- und Jugendhaus RÖHRE befand, präsentierten die Mode, die sie seit Ostern in Nähworkshops aus gebrauchten Kleidern und Stoffen neu gestaltet hatten. Ziel der Aktion war es, ein Zeichen zu setzen für Nachhaltigkeit und Slow Fashion. Unterstützt wurde das Event von Absolventen der Mannheimer Brigitte-Kehrer-Modeschule. Die Besucher der Show konnten außerdem aktiv an Workshops teilnehmen oder im Pop-Up-Markt lokaler Modelabels und Vintage-Läden stöbern.

Ausgelassenheit beim Betriebsfest

Ein Beitrag für die Insektenwelt

Über mehrere Wochen hat sich unser Kindergarten Farbenreich mit dem Thema Insekten und im Besonderen mit Bienen beschäftigt. Auch sie wollten einen Beitrag zum Erhalt der Insektenwelt beitragen und so haben sie im April Sonnenblumen und eine Schmetterlingsblumenmischung in ihrem Garten angesät. Damit ihre Insekten auch einen sicheren Unterschlupf bekommen, haben sie ein großes Insektenhotel gebaut. Gemeinsam haben sie Holz gesägt und geschliffen und haben mit Akkuschrauber das Grundgerüst feste verschraubt. Jedes der Kinder durfte mit Hand anlegen und seine handwerklichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bei einem Waldausflug haben sie fleißig Füllmaterial wie Äste und Tannenzapfen für ihre Insekten gesammelt und anschließend ihr Hotel damit gefüllt. Nun konnten sie es endlich einweihen und die ersten Insekten sind bereits eingezogen.

Zu Besuch beim Imker